FDP Wesel

- Freiheit Innovation Zukunft

Zur Lage in der FDP

Neue Chancen und Zuspruch durch neue Mitglieder!

Zukunft entwickeln verlangt planvolles Handeln!
Zukunft entwickeln verlangt planvolles Handeln!
Nach dem Ergebnis zu den Bundestagswahlen hat es in Wesel weitere Parteieintritte gegeben. Bernd Reuther: „Ein ‚Jetzt erst recht!‘ spiegelt die Stimmungslage vor Ort am besten wider. Die Arbeit der Ratsfraktion ziele auf Wesels Entwicklung. Es bedürfe immer wieder Impulse, wie es beispielsweise das ausstehende Tourismuskonzept sein könne. Es wird jedoch von Verwaltung und vor allem der SPD als Mehrheits-führer im Rat verhindert. Das führe weder zu einer positiven Entwicklung noch zu Mehreinnahmen. Die FDP im Rat sei daher notwendig. Sie werde sich neu aufstellen, um den Anforderungen auch gerecht zu werden.

Der Neuanfang auf Bundesebene mit Christian Lindner werde gelingen. Die ersten Weichen vom designierten neuen Bundesvorsitzenden seien gestellt. Die Stimmungslage in der Partei zeige, dass der Neuanfang gelingen werde. Die Motivation der Mitglieder sei jedenfalls ungebrochen, eine Niederlage könne auch beflügeln. Dies böte neue Chancen. Die Kommunalwahl 2014 im Blick sieht Bernd Reuther gute Chancen, das Ergebnis von 7 Prozent plus zu erreichen.


Druckversion Druckversion