FDP Wesel

- Freiheit Innovation Zukunft

Traditionelles Grünkohlessen bei Schepers

Kubicki: "Energiewende ist bereits gegen die Wand gefahren!"

Wolfgang Kubicki während seiner Rede
Wolfgang Kubicki während seiner Rede
werden. Jeder solle nach seinen Fähigkeiten gefördert und gefordert werden. Noten seien etwas Selbstver-ständliches. Niemand würde mehr ein Stadion betreten, wenn beim 100 Meter-Lauf kein Wettbewerb stattfinde.
Bürokratieabbau: Die Verrechtlichung des Lebens nehme immer mehr zu. Jeder fragt zuerst nach seinem Rechtsanspruch. Kann das gesellschaftlich richtig sein?
Privatsphäre: Es war schon immer der Anspruch der Liberalen, die Privatsphäre zu schützen. Aber anlasslose Datenspeicherung sei für uns alle ein Problem.
Bundeswehr: Der Bundeswehreinsatz in allen Teilen der Welt, so Frau von der Leyen, unter dem Deckmantel der Verteidigung der Menschenrechte verträgt sich nicht mit liberalen Zielen. An erster Stelle stehe immer die politische Lösung.
Energie: Die Energiewende sei bereits an die Wand gefahren. In welchem Lange gebe es das, dass ich für die Nichterzeugung von Strom auch noch Geld erhalte und die Nachbarn unseren Erneuerbaren Strom abnähmen und dafür auch noch Geld erhielten. Es sei Zeit den Markmechanismen wieder Geltung zu


Druckversion Druckversion